Handwerker- und Gewerbeverein

Clientis Park Besichtigung durch den HGVS

Privatbesichtigung für den Handwerker- und Gewerbeverein Schöftland

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
7 Bilder

Der HGVS Schöftland und Umgebung durfte am 7. September 2010 einer besonderen Einladung folgen.
Die Clientis Bank im Park und ihre Mitbewohner, Wirz Treuhand AG, Schweizerische Mobiliar-Versicherung, sowie die Linden Apotheke und Drogerie im Park, öffneten ihre Türen zu einer Privatbe-sichtigung dem Gewerbeverein. Um 18.45h trafen ca. 50 Vereinsmitglieder in der Schalterhalle der Clientis Bank ein.
Der Geschäftsstellenleiter der Clientis Bank im Park, Stefan Züsli, begrüsste die Anwesenden und freute sich, über das zahlreiche Erscheinen und das grosse Interesse. In kurzen Zügen berichtete er über die Entstehung und die Bauweise des acht Millionen Projektes.
Im Frühling wurde in Schöftland mit dem „Clientis Park" ein sehr markantes und technisch interessantes Gebäude „in Betrieb genommen". Dieser Minergiebau hat in Schöftland einen neuen Akzent gesetzt und brauchte zum Teil bei der Bevölkerung eine Umstrukturierung ihres Geschmacks. In der Zwischenzeit gehört der Clientis Park zum Dorfbild und ist nicht mehr wegzudenken. Hat er doch auch mit dem schön gestalteten Eingangsbereich bereits eine Begegnungsstätte zum Verweilen geschaffen.
Beim Rundgang durch die verschiedenen Räumlichkeiten, die mit viel Geschmack und Stil eingerichtet worden sind, stösst man immer wieder auf die viel fröhlich und bunt gestalteten Bilder, welche durch Behinderte der Stiftung Wannental, geschaffen wurden. Diese einmaligen Bilder zieren die Wände in den verschiedenen Büroräumlichkeiten und versprühen viel Liebe und Herzlichkeit zum Detail. Sie wur-den von den Besuchern mit Begeisterung bestaunt und gelobt.
Nach der Besichtigung wurden die Gewerbetreibenden im Schulungsraum der Linden Apotheke im Park zu einem Apéro eingeladen. Der Inhaber der Linden Apotheken, Dr. Andreas Brunner, begrüsste die Mitglieder des HGVS noch persönlich und bedankte sich für das grosse Interesse. Mit der Eröffnung der Linden Apotheke und Drogerie im Park, ist nun die sechste Geschäftsstelle eröffnet worden und in der Zwischenzeit werden ca. 50 Mitarbeiterinnen beschäftigt.
Beim anschliessenden Apéro wurde noch viel über den Clientis Park diskutiert und man war sich einig, dass auch Mut zum Erfolg führt. (tmü)