Frauenriege

Die Frauenriege Schlossrued hat spielend gespendet

512 Franken für die Stiftung Lebenshilfe in Reinach

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Im Rest. Storchen in Schlossrued feierten 24 Mitglieder der Frauenriege Schlossrued den Chlaushock. Mit dem Verkauf der Lösli bietete der Abend eine tolle Unterhaltung, viel Spass und eine Spende im Betrag von Fr. 512.-an eine Institution in der Region. Begünstigt wurde die Stiftung Lebenshilfe in Reinach, welche den Spenden-Beitrag freudig in Empfang genommen hat (siehe Bild)

Bild: In der Mitte und ganz rechts Klienten der Stiftung Lebenshilfe Reinach mit dem Kässeli
2. von rechts Präsidentin Frauenriege Schlossrued, B. Weber
Ganz hinten Geschäftsführer der Stiftung Lebenshilfe Reinach, Herr Spielmann
Ganz links Aktuarin Frauenriege Schlossrued, C. Gloor