Fussballclub

FC Eiken erwartet hochkarätiges Teilnehmerfeld

Zweites Turnierwochenende

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Nach dem erfolgreichen ersten Turnierwochenende mit den Junioren C und D, erwartet der Fussballclub Eiken sowie das OK Hallenturnier 2009 ein weiteres hochkarätiges Teilnehmerfeld in der Sporthalle Lindenboden in Eiken. Gespielt wird am Samstag, den 24. sowie Sonntag, den 25. Januar 2009 jeweils ab 09.00 Uhr. Die Verantwortlichen des FC Eiken sind stolz, dass sich der FC Basel 1893, Yverdon Sports, FC Winznau BE, FC Wabern BE, FC Rafzerfeld, FC Wettingen 93, BSC Young Boys Bern, FC Concordia Basel, FC Willisau, SV Höngg ZH, FC Black Stars Basel, FC Henau SG um nur einige zu nennen, in Eiken Ihre Aufwartung machen. Ausser dem Kanton Tessin, sind in den letzten elf Jahren, alle Kantone in Eiken vertreten gewesen. Auch am kommenden Wochenende, dürfen sich alle Junioren sowie Juniorinnen über wiederum tolle Preise freuen. Der Gabentisch ist wie gewohnt mit tollen Preisen besetzt. Ein Besuch lohnt sich sicherlich in Eiken, mit der Rauchfreien Festwirtschaft, sowie sehr fairen Preisen mit Kindermenus, ist dies ein Familienausflug sicherlich wert. Am Sonntag, den 25. Januar 2009 findet um 11.00 Uhr in der Festwirtschaft der Presse, Supporter, sowie Behördenapéro statt. Der Fussballclub Eiken freut sich auf Ihren Besuch. Alle Ranglisten sowie Fotos vom ersten Turnierwochenende sind bereits unter www.fceiken.ch veröffentlicht. (Gse)