HC Olten

HCO hofft auf Ueberraschung im Cup!

Samuel Niederer
Drucken
Teilen

Vorschau NLB- Landhockey Herren, 3. Runde und Cup 1/8 – Final

Nach dem erfolgreichen Start in die Meisterschaft trifft der Oltner Stadtklub nächsten Samstag im Cup 1/8- Final auf den Basler HC. Sonntags muss die Truppe von Coach Wintenberger in Wettingen bestehen, das zuletzt die Oltner Reserven mit 4:3 in die Knie zwang. Im Cup braucht es ein kleines Wunder um diese Runde zu überstehen. Basel gewann in der NLA in Lausanne und geht als klarer Favorit in diese Partie. Aber Coach Wintenberger lässt sich noch nicht ihn die Karten blicken und behält in der Offensive alle Optionen offen. Werden neben dem gesetzten Dave Schärer Hunziker und Rindlisbacher auflaufen, oder setzt er auf das Duo Hug/Vitelli? Das Meisterschaftsspiel vom Sonntag hat auf alle Fälle Vorrang, der Cup- Wettbewerb ist die Zugabe. Die Wettinger sind für ihre Heimstärke bekannt, und als Gegner keinesfalls zu unterschätzen! Trotzdem wäre eine Niederlage in Wettingen eine herbe Enttäuschung, zumal man ja schon bald wieder in der höchsten Spielklasse antreten will.

Samstag, 23.09.2017 10.30 Uhr

Cup1/8 – Final: HCO : Basler HC

Sonntag, 24.09.2017 10.00 Uhr HCW : HCO

Kader HC Olten:

HC Olten: Müller, Rogger; Cyrill Roth, Hunziker, Gassner, Mirko Hug, Hengartner, Knabenhans, Wintenberger, Studemann, Vitelli, Borer, Berger, N. Muggli, Rindlisbacher, D. Schärer.

Bericht von Sämi Niederer