Handharmonika-Club Schafisheim

Herbstkonzert vom Handharmonika-Club Schafisheim

Eveline Bertschi
Drucken
Teilen

Ein herbstlich-buntes Programm hat der Handharmonika-Club Schafisheim (HCS) für das Herbstkonzert zusammengestellt. Der HCS, welcher unter der Leitung von Susanne Dommen die abwechslungsreichen Melodien für den Konzertabend eingeübt hatte, eröffnete den Abend mit dem Stück „Sonority“. Präsident Walter van Rijs begrüsste danach die Gäste und übergab das Mikrofon an Andrea Bachmann, welche charmant durch das Programm führte.

Nach zwei weiteren vom HCS präsentierten Stücken übernahm die Seniorengruppe den nächsten Programm-Teil vor der Pause. Denise Guanci als musikalische Leiterin der Seniorengruppe spielte aktiv im Orchester mit. Norma Stauber begleitete souverän einzelne Stücke mit dem Saxophon. Vor den Senioren gaben Susanne Dommen zusammen mit Margrith Wildi eine Einlage auf ihren Diatonischen Orgeln.

Nach der Pause präsentierte der Jodlerclub Bärgmätteli unter der Leitung von Karin Weber sein Können. Anschliessend gesellte sich der HCS dazu. Bernadette Schlatter und Trudi Stäger tauschten die Akkordeons mit dem Schwyzerörgeli aus. Der Jodlerclub und der HCS trugen zusammen „Ds Feyr vo dr Sehnsocht“ vor, mit welchem an das verstorbene Ehrenmitglied Markus Schlatter gedacht wurde, welcher das Stück für Akkordeon arrangiert hatte. Nach einem weiteren gemeinsamen Stück übernahm wieder der HCS die folgenden Stücke, bei welchen noch einige Fingerfertigkeit auf dem Akkordeon gefordert war.

Der HCS bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern des Herbstkonzertes, den Inserenten, Spendern von Tombola-Preisen und Torten, den vielen Helfern auf, vor und hinter der Bühne, am Buffet, im Saal, bei der Parkplatzeinweisung usw.

Der HCS wird nun die Planung des Konzertes im nächsten Jahr in Angriff nehmen. Wer interessiert ist am Musizieren mit dem Akkordeon in der Gruppe, zusammen mit den Aktiven des HCS, ist jederzeit gerne willkommen. Auch der noch nicht so erfahrene Nachwuchs, welcher schon ein bisschen Praxis beim Akkordeonspielen gesammelt hat, darf sich sehr gerne bei unserem Präsidenten oder jedem anderen Mitglied melden. Der Verein probt jeweils dienstags von 20 - 22 Uhr im Obergeschoss des ehemaligen Postgebäudes in Schafisheim an der Seetalstrasse 106. Es darf jederzeit geschnuppert werden. Weiteres findet man auf der Vereins-Webseite unter www.hc-schafisheim.clubdesk.com.