Jungwacht & Blauring

Jubla mal etwas anders - Kreativ sein

Drucken
Teilen
3 Bilder
Rückblick Sommerlager 2019 Blick auf den Lagerplatz in Sur En (GR) - Sommerlager 2019
Rückblick Sommerlager 2019 Gruppenfoto - Sommerlager 2019 unter dem Motto «Wunsch Punsch»

Seit dem 16. März muss auch Jungwacht und Blauring Rheinfelden ǀ Magden ihre Aktivitäten einstellen. Da eine Lockerung des Verbots von Vereinsaktivitäten frühstens am 08. Juni in Kraft tritt, müssen zahlreiche Anlässe abgesagt werden. Dazu gehören auch der Brunch und die Kleiderbörse vom 10. Mai sowie das Pfingstlager vom 30. Mai – 01. Juni. Ausserdem können die wöchentlichen Gruppenstunden nicht stattfinden. Um die jublafreie Zeit etwas zu überbrücken, wird jeden Montag eine Gruppenstunde@home auf der Homepage und in den sozialen Netzwerken geteilt. So können die Kinder auch zu Hause etwas Jublafeeling erleben. Von Basteln über Zaubern, Backen und Schnitzeljagd – jede Woche gibt es etwas Neues. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Jungwacht und Blauring Rheinfelden ǀ Magden wünscht allen viel Durchhaltevermögen und gute Gesundheit.

Sommerlager

Bald ist es wieder soweit! Vom 06. – 18. Juli 2020 geht es für Jungwacht und Blauring Rheinfelden ǀ Magden für zwei Wochen ins Zeltlager nach Finsterwald (LU). Unter dem Motto «Jublanji – Die Würfel sind gefallen» werden die Kinder viele spannende Abenteuer erleben.

Das Leitungsteam der Jungwacht und Blauring Rheinfelden ǀ Magden ist momentan zuversichtlich, dass das Lager normal stattfinden kann. Um ein solches Lager auf die Beine zu stellen, braucht es eine intensive Vorbereitung. Die Planung läuft daher auch auf Empfehlung von Jubla Schweiz weiterhin auf Hochtouren. Wie jedes Jahr steht das Programm unter Jugend + Sport. Egal ob gross oder klein, es wird darauf geachtet, dass für jedes Alter etwas Passendes dabei ist. Alle Kinder ab der ersten Klasse – auch Nichtmitglieder – sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Weder Konfession noch Nationalität spielen dabei eine Rolle. Um dem Leitungsteam die Planung zu vereinfachen, ist eine baldige Anmeldung erwünscht.

Anmeldungen auf der Homepage oder an lagerleitung@jubla-rheinfelden.ch

Bei Fragen können Sie sich gerne an Simona Capomolla wenden.

Telefon: 079 273 53 03
Email: scharleitung@jubla-rheinfelden.ch
Homepage: www.jubla-rheinfelden.ch

Autorin: Selina Meier