Kulturkommission - Zetzwil
Neujahrs Apéro in Zetzwil 2020

Aloisia Volmering
Merken
Drucken
Teilen
6 Bilder
undefined Gemeinderatsmitglied Thomas Haller bei der Neujahrsansprache
undefined In gesellieger Runde wurde dann noch das ein oder andere Gespräch geführt
undefined Auch die jüngsten waren anwesend und stärkten sich mit einer Auswahl von Apéro Buffet

Das diesjährige Neujahrs Apéro fand am Bercht­oldstag im Gemeindesaal statt. Circa 90 Personen waren der Einladung gefolgt. Gemeinderat Thomas Haller begrüsste alle Gäste offiziell im Namen des gesamten Gemeinderates und der Kulturkommission.

Er sprach über die guten Vorsätze die viele sich zu beginn des neuen Jahres machen und sagte das dies auch für den Gemeinderat gilt. Dabei geht es in seinem Ressort um grosse mehrjahres-Projekte, alle haben mit dem Wasser zu tun. Sowohl beim Frischwasser als auch beim Schmutzwasser, sind kostenintensive Projekte in 2020 und darüber hinaus geplant.

Er bedankte sich bei allen für das, dem Gemeinderat, entgegengebrachte Vertrauen und schloss seine Ansprache mit einem Zitat aus den Amtsantrittsrede von John F. Kennedy:

"Frage nicht, was Dein Land für Dich tun kann, sondern frage, was Du für Dein Land tun kannst."