Gerät- und Vereinsturnen
Niki Böschenstein auf dem Weltcup-Podest

Bronce Medaile für Niki Böschenstein

Roland Steiner
Merken
Drucken
Teilen

Niki Böschenstein wurde vergangenes Wochenende sensationeller Dritter im Barrenfinale am Weltcup in Cottbus! Am Sprung wurde Niki zudem noch 7. Somit erreichte Niki zum ersten mal in seiner Karriere einen Podestplatz an einem Weltcup. Er ist also ready für die Einzel-Europameisterschaften vom 2.-5. April in Mailand.

Niki, Dein Verein gratuliert Dir von ganzem Herzen und ist stolz auf sein Vereinsmitglied! Rock on!