Fussballclub

Piccolos des FC Eiken mit Turniersieg am Hallenturnier

Grösster Pokal für die Juniorenkategorie

Drucken
Teilen

Traditionsgemäss erhält in der Juniorenkategorie Piccolos in Eiken, der Turniersieger den grössten Pokal. Davon träumten auch die die jüngsten des FC Eiken mit Ihren Trainer, Betreuer und Fans. Das man einen Traum war machen kann, zeigten die Piccolos unter Ihren Trainern Philippe Desaules und Jens Sponholz. Sie zeigten tolle Spiele und verloren, keines der fünf Spiele. Sie durften am Rangverlesen nicht nur den grössten Pokal des Turniers in Empfang nehmen, denn es gab noch 10 Matchbälle als Zugabe. Herzliche Gratulation an die Mannschaft sowie an die Trainer. (sgr)