Bezirksschule Lenzburg

Weihnachtsturnier an der Bezirksschule Lenzburg

Wettkämpfe in Handball, Volleyball, Unihockey und Basketball

Fritz Thut
Drucken
Teilen

Zum ersten Mal organisierten die Turnlehrerinnen und -lehrer der Bezirksschule Lenzburg dieses Jahr ein Weihnachtsturnier in der neuen Halle Angelrain. Zum Abschluss des langen Herbstquartals massen sich am letzten Schultag vor den Ferien Schülerinnen und Schüler aller Klassen in verschiedenen Wettkämpfen: es wurde Handball, Volleyball, Unihockey und Basketball gespielt.

Mit grossem Elan und Enthusiasmus nahmen die Jugendlichen um 8 Uhr morgens die Spiele auf und beendeten sie am Nachmittag; es wurde hart um den Gruppensieg gekämpft. Ein Höhepunkt des Tages war der Schüler-Lehrer-Match, der die Stimmung grossartig anheizte.

Die Schülerstimmen zum Turnier waren durchwegs positiv: Es sei eine tolle Idee solche Spiele zum Jahresende durchzuführen, es mache Spass und stärke den Klassenzusammenhalt. Die Schüler hätten es gut gefunden, den Turnierablauf zu einem grossen Teil selber vorbereiten zu können. Das gemeinsame Mittagessen wurde geschätzt und liess zum Jahresende feierliche Stimmung aufkommen.

André Fricker