Arktisches Manöver
Russische Atom-U-Boote durchbrechen meterdickes Eis

Für ein Manöver des russischen Militärs in der Arktis durchbrachen mehrere Atom-U-Boote die meterdicke Eisdecke. Das sei das erste Mal, das dies russischen U-Booten gelungen sei, sagte der Oberbefehlshaber der russischen Marine. Am ausgedehnten Manöver waren auch Kampfjets beteiligt.

Silvy Kohler
Merken
Drucken
Teilen