Video

Coronakrise: New York errichtet provisorische Leichenhalle

In den USA hat die Zahl der Toten die 1000er Marke überschritten. New York ist die US-Stadt mit den meisten Todesopfern. Angesichts der steigenden Totenzahlen hat die Millionenmetropole eine provisorische Leichenhalle errichtet.

Drucken
Teilen