Coronapanik in Dänemark: Tötung von 15 Millionen Nerze angeordnet

In Dänemark haben sich seit Juni mindestens 214 Menschen mit bei Nerzen aufgetretenen Varianten des Coronavirus infiziert. Nun hat die Regierung eine Tötungsaktion von allen Nerzen im Land - etwa 15 bis 17 Millionen Tiere - angeordnet.

Visthanna Vimalakanthan
Drucken
Teilen