Sperren bei der Nati: Die Chance für Michael Lang und Johan Djourou

Drucken
Teilen

Wegen den gesperrten Lichtsteiner und Schär muss Trainer Vladimir Petkovic die Verteidigung für das Viertelfinal gegen Schweden umstellen. Zum Einsatz kommen dürften zwei ebenfalls erfahrene Abwehrkräfte. Michael Lang, der bisher zwei Teileinsätze hatte und Johan Djourou, der in den bisherigen Partien die Ersatzbank drücken musste.