Video

Fischerparadies Lungern: noch bleibt der Ansturm aus

Das Fischerparadies Lungern erwartet für das Pfingstwochenende einen Ansturm an Fischern. Am Samstag blieb der jedoch aus. Bis zu 200 Fischer zählten die Verantwortlichen vom Fischerladen, die auch die Tagespatente verkaufen. Die Regenbogenforellen haben am Samstag zudem wegen der Bise schlecht angebissen. Mehr Glück könnten die Fischer am Pfingstmontag haben. Da sollte die Bise nachlassen.

Drucken
Teilen
Mehr zum Thema

Das Fischerparadies in Lungern – Plausch oder Plage?

Die Forellenfischerei zieht jedes Jahr Tausende Hobbyfischer an den Lungerersee. Doch gegen die «fremden» Forellen wird auch Kritik laut. Es ist nicht leicht herauszufinden, wie sich die Fische tatsächlich auf die Umwelt auswirken.
Franziska Herger