Video

GaultMillau: Tanja Grandits erhält Auszeichnung «Koch des Jahres»

GaultMillau Schweiz vergibt die Auszeichnung «Koch des Jahres» bereits zum zweiten Mal an Tanja Grandits vom Restaurant «Stucki» in Basel. Gleichzeitig erhält sie neu 19 statt 18 Punkte. Sie gehört damit als einzige Frau zu den acht besten Küchenchefs des Landes.

SDA
Drucken
Teilen

Mit Keystone-SDA sprach sie über die Auszeichnung, ihre Küchenphilosophie und darüber, warum es so wenig Spitzenköchinnen gibt.