Video

Heissluftballonfahrer kämpfen in Willisau um den Schweizer-Meister-Titel

In Willisau LU kämpfen zurzeit 13 Teams um den Schweizer-Meister-Titel im Heissluftballonfahren, unter ihnen auch der sechsfache Titelgewinner Stefan Zeberli.

Drucken
Teilen

Der 37-Jährige aus dem Gossau im Kanton St. Gallen ist gleichzeitig die Nummer 1 der Weltrangliste und damit der zurzeit weltbeste Heissluftballonfahrer der Welt. Gegenüber Keystone-SDA erklärt er, auf was es bei der Schweizer Meisterschaft ankommt und was die Herausforderungen für ihn und sein sechsköpfiges Team sind. Neben den Schweizer Teilnehmern sind auch ausländische Fahrer am Wettkampf mit von der Partie.