Pandemie
Österreich verlängert Lockdown bis 7. Februar

Bundeskanzler Sebastian Kurz begründete die Verlängerung des Lockdowns damit, dass ansteckendere Mutationen des Virus nun auch in Österreich angekommen seien. Ursprünglich waren Lockerungen zum 25. Januar geplant

Visthanna Vimalakanthan
Merken
Drucken
Teilen