Video

Podium in Sempach: Braucht die Schweiz neue Kampfjets? Die turbulente Diskussion im Video

Wäre der Abstimmungskampf um die Beschaffung neuer Kampfjets ein Flug – er wäre von Aufs und Abs geprägt, immer wieder ein anderes Ziel auf dem Schirm. Das ist am Donnerstagabend auch in der Festhalle Sempach deutlich geworden. Knapp 200 Gäste fanden sich als Passagiere in der Festhalle Sempach ein (ohne Maskenpflicht, dafür mit Businessklasse-Abstand).

Robert Bachmann
Drucken
Teilen

In Sempach fand am 20. August 2020 ein Podium zum Kampfjet-Referendum statt. Neben Bundesrätin Viola Amherd nahmen teil: Ständerat Thierry Burkart (FDP, AG) und die Nationalrätinnen Ida Glanzmann-Hunkeler (CVP, LU), Priska Seiler Graf (SP, ZH) und Manuela Weichelt-Picard (Grüne, ZG). Geleitet wurde das Podium von Jérôme Martinu, Chefredaktor der «Luzerner Zeitung». Den ganzen Artikel lesen Sie hier.