SFV-Präsident Peter Gilliéron zum Fifa-Disziplinarverfahren

Die Fifa hat ein Disziplinarverfahren gegen Xherdan Shaqiri und Granit Xhaka eingeleitet wegen der Doppeladler-Gesten im Spiel gegen Serbien. SFV-Präsident Peter Gilliéron nahm am Sonntag dazu Stellung.

Drucken
Teilen