Sozialdetektive: Darum geht es am 25. November

Am 25. November stimmt das Schweizer Stimmvolk über die «gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten», besser bekannt als Abstimmungspaket zu Sozialdetektiven, ab. Worum es dabei geht und wie Befürworter und Gegner argumentieren, zeigt das Video. 

Drucken
Teilen

Bundesgericht stützt den Einsatz von Sozialdetektiven

Eine Frau hat ihren Anspruch auf IV-Gelder verloren. Grund dafür ist eine siebentägige Observation durch einen Sozialdetektiven. Trotz fehlender gesetzlicher Grundlage haben die Richter in Lausanne ihren Rekurs abgewiesen.
Manuel Bühlmann

Sozialdetektive als «letztes Mittel» bei Missbrauchsverdacht

Die Änderung des Sozialversicherungsgesetzes schaffe eine Grundlage für bewährte Praktiken, gewährleiste Rechtssicherheit und erhöhe die Transparenz. Die Befürworter von Sozialdetektiven zur Aufdeckung von Betrugsfällen haben am Freitag ihre Kampagne lanciert.