700 Mitarbeiter in der Schweiz

Drucken
Teilen

MSD Schweiz beschäftigt an den beiden Standorten in der Stadt Luzern sowie in Kriens und Schachen insgesamt 700 Personen. Die 270 Angestellten von Werthenstein Biopharma in Schachen entwickeln und analysieren neue biotechnologische Wirkstoffe, testen neue Medikamente, führen Stabilitätsstudien durch und liefern während der Entwicklung Testmedikamente für weltweite klinische Studien. Die anderen Luzerner Niederlassungen sind Vertriebsstandorte. Das Unternehmen gehört zum US-Konzern Merck & Co. und ist hierzulande seit 55 Jahren präsent. (mim)