Baarer Partners Group übernimmt norwegisches Gasunternehmen

CapeOmega geht in einer Transaktion über rund 1,2 Milliarden Euro an den Vermögensverwalter.

Drucken
Teilen
Schild am Sitz der Partners Group Holding AG in Baar. Bild: Gaetan Bally/Keystone (31. März 2010)

Schild am Sitz der Partners Group Holding AG in Baar. Bild: Gaetan Bally/Keystone (31. März 2010)

(lb/awp) Der Baarer Vermögensverwalter Partners Group übernimmt für seine Kunden das Öl- und Gasunternehmen CapeOmega in Norwegen. CapeOmega werde vom Private-Equity-Investoren HitecVision abgekauft, teilte Partners Group am Dienstag mit. Die Transaktion bewerte CapeOmega mit rund 1,2 Milliarden Euro. Die 2014 gegründete Firma mit Sitz in der westnorwegischen Stadt Bergen produziert die nötige Infrastruktur, um Erdgas zu transportieren (Ferntransport) und aufzubereiten.

Angesichts der Stilllegung von Kohle- und Atomkraftwerken in Europa werde Erdgas ergänzend zu erneuerbaren Energien zunehmend als Brennstoff eingesetzt, hiess es vom Zuger Asset Manager.