Competec steigert Umsatz

Inbetriebnahme des neuen Baus in Willisau für Sommer 2021 geplant.

Hören
Drucken
Teilen

(sda/mim) Die Competec-Gruppe, zu der unter anderem der Onlineshop Brack.ch gehört, hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2019 deutlich gesteigert. Konkret wuchs der Umsatz der Gruppe gegenüber dem Vorjahr um 12 Prozent auf 811 Millionen Franken. Alle Verkaufskanäle hätten zudem zum Wachstum beigetragen, teilte Competec mit. Ausserdem stieg der Personalbestand per Ende 2019 auf 783 Mitarbeitende. Das seien 80 Teammitglieder mehr als Ende 2018.

Überproportional viele Stellen habe man in der Logistik geschaffen, um die hohen Paketvolumen bewältigen zu können. Denn im Logistikzentrum in Willisau sei es im letzten Jahr zu Kapazitätsengpässen gekommen. Diesen will das Unternehmen nun mit einem Erweiterungsbau begegnen. Im April 2019 hat Competec dazu nach mehrjähriger Verzögerung grünes Licht für einen dringend benötigten Bau erhalten. Die Inbetriebnahme sei für Sommer 2021 geplant. 

Mehr zum Thema