Daniel Ducrey wird neuer CEO bei Mobimo

Die Luzerner Immobilienbewirtschafterin Mobimo erhält einen neuen operativen Chef.

Raphael Bühlmann
Drucken
Teilen
Daniel Ducrey. (Bild: Steiner)

Daniel Ducrey. (Bild: Steiner)

Der Verwaltungsrat der Luzerner Mobimo Holding AG hat Daniel Ducrey zum neuen CEO ernannt. Er werde im April 2019 die Nachfolge von Christoph Caviezel antreten, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der 54-jährige Daniel Ducrey ist Architekt FH und begann seine Berufskarriere als Projektleiter in einer Generalunternehmung.

Ferner wird Beatrice Koch (50) neu zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen. Koch war bis Mitte 2018 Wirtschaftsprüferin und Partnerin der Ernst & Young und betreute unter anderem zahlreiche Immobilienmandate. Sie soll Wilhelm Hansen ersetzen.