Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HOCHDORF: 4B-Firmengründer verstorben

Letzte Woche verstarb Otto Bachmann-Frischkopf, Firmengründer der Hochdorfer 4B AG im Alter von 85 Jahren.
Otto Bachmann-Frischkopf, Firmengründer der Hochdorfer 4B AG, starb im Alter von 85 Jahren. (Bild: PD)

Otto Bachmann-Frischkopf, Firmengründer der Hochdorfer 4B AG, starb im Alter von 85 Jahren. (Bild: PD)

Bachmann-Frischkopf hatte 1962 die Schreinerei seiner Eltern in dritter Generation übernommen und entwickelte diese zu einem der bedeutendsten Unternehmen der Branche. Ihm war damals klar, dass er nicht Schreiner, sondern Fabrikant werden wolle, so Bachmann in einem Firmenvideo.

Mit zehn Niederlassungen in allen Landesteilen zählt 4B heute zu den führenden Unternehmen in den Bereichen Fenster und Fassaden, beschäftigt mehr als 600 Mitarbeitende und erzielt jährlich einen Umsatz von rund 170 Millionen Franken. (rab)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.