Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HOCHDORF: Kooperation von Athleticum und Decathlon bereitet in Hochdorf Sorgenfalten

Wie seit Anfang Jahr bekannt ist, sind die beiden Sportartikelhändler Athleticum und Decathlon hierzulande eine Kooperation eingegangen. Decath­lon wird dereinst alle 23 Athleticum-Filialen übernehmen.
Bild: PD

Bild: PD

Die Verantwortlichen betonen, dass es sich dabei nicht um einen Verkauf handelt. In Hochdorf, wo sich die Athleticum-Verteilzentrale mit 50 Mitarbeitern befindet, sorgt dieser Zusammenschluss für Verunsicherung. Wie der «Seetaler Bote» gestern berichtete, seien Projekte gestoppt und die Lieferanten dar­über informiert worden.

Decathlon ist bekannt für eine knallharte Tiefpreispolitik. «Irgendwann wird darum wohl in Hochdorf Schluss sein», lässt sich eine anonyme Quelle in der Zeitung zitieren. Es herrsche grosse Unsicherheit unter den Mitarbeitenden. Die meisten seien auf der Suche nach neuen Jobs, heisst es.

Decathlon-Filiale in der Mall of Switzerland?

Auf Anfrage unserer Zeitung schreibt Athleticum, es gebe nichts Neues zu berichten. Im «Seetaler Boten» lässt sich eine Auskunftsperson von Athleticum so zitieren: «Die Zusammenarbeit befindet sich zurzeit noch in einer Pilotphase, die nur eine einzige Verkaufsstelle in Genf ­betrifft – deshalb gibt es noch keine zusätzlichen Informationen über die Hochdorfer Zentrale.»

Der französische Sportartikelverkäufer Decathlon hat letztes Jahr in Neuenburg seine erste ­Filiale in der Schweiz eröffnet. Ausserdem sind gemäss Informationen unserer Zeitung Decathlon und die Mall of Switzerland im Gespräch für eine Filiale in Ebikon. Die Verantwortlichen haben dies weder bestätigt noch dementiert. Daneben ist Decathlon in der Schweiz seit Dezember 2016 mit einem Onlineshop präsent.

Athleticum gehört der Genfer Gruppe Maus Frères. Zu dieser Gruppe gehören auch die ­Warenhauskette Manor und die Jumbo-Baumärkte. (mim/rom)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.