Live

Bundesrätin Karin Keller-Sutter referiert am Zentralschweizer Wirtschaftsforum zur Schweiz von Morgen – jetzt im Livestream

Auf dem Programm stehen ein Referat von Bundesrätin Karin Keller-Sutter und ein kontroverse Diskussion zum Thema Verantwortung. Verfolgen Sie die Diskussion hier im Livestream.

Drucken
Teilen

Das ursprünglich auf Pilatus Kulm geplante 10. Zentralschweizer Wirtschaftsforum musste infolge der Einschränkungen zum Coronavirus abgesagt werden. Das Forum hat aber an der Maihofstrasse in Luzern im Auditorium der «Luzerner Zeitung» ein Exil gefunden.

Das Programm

  • 18.30 Uhr - Begrüssung
  • 18.40 Uhr - Key Note und Gespräch mit Bundesrätin Karin Keller-Sutter. Thema: Die Schweiz von Morgen: Zwischen gemeinsamer Verantwortung und hedonistischem Indiviudalismus
  • 19.05 Uhr - Unternehmensverantwortung: Wieviel ist zu viel? 
    Karl Hofstetter, Titularprofessor für Privat- und Wirtschaftsrecht Universität Zürich
    Dietrich Pestalozzi, ehem. VRP Pestalozzi AG
    Monika Roth, Professorin Hochschule Luzern – Wirtschaft
    Monika Rühl, Direktorin economiesuisse
    Moderation durch Sonja Hasler, Moderatorin SRF
  • 19.50 Uhr - Verabschiedung
    Andreas Ruch, Inhaber Ruch Gruppe Altdorf, Präsident IHZ
    Adrian Derungs, Direktor IHZ
    Moderation durch Sonja Hasler, Moderatorin SRF