LUZERN: Luzerner Immobilienfirmen fusionieren

Der Immo-Dienstleister Immo123 AG und das Immo-Team der Küng Treuhand AG schliessen sich zusammen. Sie werden unter dem Namen Immo123 auftreten.

Drucken
Teilen
Der Immo-Dienstleister Immo123 AG und das Immo-Team der Küng Treuhand AG schliessen sich zusammen. (Bild: pd)

Der Immo-Dienstleister Immo123 AG und das Immo-Team der Küng Treuhand AG schliessen sich zusammen. (Bild: pd)

Laut einer Mitteilung stösst die Luzerner Immo123 AG neu zur Luzerner Treuhandgruppe Aricon-Küng und schliesst sich mit dem Immobilienteam der Küng Treuhand AG zusammen. Die beiden Immo-Dienstleister treten unter dem Namen Immo123 am Markt auf. Die in der Heimatt Treuhand AG zusammengefassten Firmen Aricon Treuhand, Küng Treuhand, Theilacker & Partner und neu Immo123 (zu 50%) beschäftigen insgesamt 36 Mitarbeitende.

Im Sommer wird die Immo123 AG in die Büroräumlichkeiten der Küng Treuhand an der Habsburgerstrasse 12 in Luzern einziehen. Patrick Strebel und Stefan Küchler leiten die neue Immo123 AG gemeinsam. Küng Treuhand tritt für Treuhand- und Wirtschaftsprüfungsdienstleistungen weiterhin unter dem bisherigen Namen auf. (red)