LUZERN: NZZ-Mediengruppe übernimmt Lifestyle-Magazin «Insider»

Die NZZ-Mediengruppe übernimmt das Zentralschweizer Lifestyle-Magazin «Insider». Das Magazin ergänzt das bestehende Portfolio optimal.

Drucken
Teilen
Cover des Zentralschweizer Magazins Insider. (Bild: PD)

Cover des Zentralschweizer Magazins Insider. (Bild: PD)

«Insider» ist das Lifestyle-Magazin der Zentralschweiz mit Fokus auf regionale Nachrichten und Veranstaltungen aus den Bereichen Gastronomie, Shopping, People und Nachtleben. Es erscheint alle zwei Wochen und wird über Gastro-Betriebe, gut frequentierte Geschäftslokale in der Region und Kinos sowie über Boxen auf öffentlichem Grund vertrieben.

Caroline Thoma, Geschäftsführerin Reichweitenmedien, freut sich über das neue Produkt im Portfolio: «‹Insider› ist eine tolle Ergänzung zu unseren bisherigen Publikationen im Raum Zentralschweiz. Die Einbindung in ein grösseres Medienunternehmen ermöglicht es, das Produkt digital auszubauen und die Marke auch mittels Radio und TV zu stärken.»

Die NZZ-Mediengruppe übernimmt alle Mitarbeiter von «Insider» und integriert sie in die bestehenden Strukturen des Geschäftsbereichs Reichweitenmedien und der NZZ Media Solutions AG.
 
«Insider» existiert seit 1976, hat eine Auflage von 22'000 Exemplaren und richtet sich an unternehmensfreudige, urbane Personen in der Zentralschweiz.

pd/rem