Börse
Nach Ankündigung von Dougan-Rücktritt: CS-Aktie schiesst in die Höhe

Credit-Suisse-CEO Brady Dougan tritt auf Ende Juni zurück. Neuer Chef wird Tidjane Thiam. Nach dieser Meldung raste der Kurs der CS-Aktie förmlich in die Höhe und verzeichnete ein zwischenzeitliches Plus von 8,8 Prozent.

Drucken
Teilen
Nach der Meldung von Dougans Rücktritt schoss der Kurs der CS-Aktie in die Höhe.

Nach der Meldung von Dougans Rücktritt schoss der Kurs der CS-Aktie in die Höhe.

Screenshot cash.ch

Nachdem am Morgen bekannt wurde, dass Credit-Suisse-Chef Brady Dougan im Sommer sein Amt an der Konzernspitze abgibt, ist an der Börse der Kurs der Credit-Suisse-Aktie in die Höhe geschnellt.

Bei Handelseröffnung notierten die Wertpapiere bei 25,25 Franken und damit 8,8 Prozent höher als am Vorabend. Auf dieser Höhe konnte sich der Kurs dann mehr oder weniger halten. Kurz vor 9.30 Uhr betrug das Kursplus immer noch 7,6 Prozent. (sda)