Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nationalbank erwartet Verlust von 15 Milliarden Franken

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) wird für das Geschäftsjahr 2018 nach provisorischen Berechnungen einen Verlust von rund 15 Milliarden Franken ausweisen. Bund und Kantone erhalten trotzdem eine Ausschüttung von 2 Milliarden Franken.

(sda) Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat 2018 tiefrote Zahlen geschrieben. Unter dem Strich resultierte gemäss provisorischen Zahlen ein Verlust von 15 Milliarden Franken. Bund und Kantone sollen dennoch eine Ausschüttung von 2 Milliarden Franken erhalten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.