Neuer Chef bei B. Braun Medical Schweiz in Sempach

Roman Kübler folgt auf Madeleine Stöckli.

Rainer Rickenbach
Drucken
Teilen
Roman Kübler. (Bild: PD)

Roman Kübler. (Bild: PD)

Roman Kübler (39) wird neuer CEO von B. Braun Medical Schweiz. Er leitet seit 2014 als Geschäftsführer die vietnamesische Ländergesellschaft des international tätigen Medizinalprodukteherstellers. Vorher war er für andere Firmen tätig. Kübler ist deutscher Staatsbürger, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Der Ökonom tritt die Nachfolge von Madeleine Stöckli zu Beginn des kommenden Jahres an. Im Oktober wurde bekannt, dass die heutige Verantwortliche für das Tagesgeschäft und B. Braun Medical Schweiz ab dem nächsten Jahr getrennte Wege gehen. Als Grund gab der Verwaltungsrat «unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens» an. Stöckli leitet das operative Geschäft noch bis Ende Jahr weiter.

Die Mitarbeitenden wurden am Dienstagmittag über den neuen CEO informiert. B. Braun Medical ist eine Tochtergesellschaft des deutschen Familienkonzerns B. Braun. Er entwickelt, produziert und liefert Produkte für den Gesundheitsmarkt. An den Schweizer Standorten Sempach, Escholzmatt und Crissier VD beschäftigt das Unternehmen mehr als tausend Mitarbeitende. 

Überraschender Wechsel an der Spitze von B. Braun

CEO Madeleine Stöckli verlässt den Sempacher Medizinaltechnikprodukte-Hersteller B. Braun. Ursache sind unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Unternehmens.
Rainer Rickenbach