Neuer Chef bei BBT Software in Root

Walter Capozzolo folgt auf den langjährigen Chef Christoph Ammann.

Merken
Drucken
Teilen
Walter Capozzolo. (Bild: PD)

Walter Capozzolo. (Bild: PD)

BBT Software mit Sitz in Root hat Walter Capozzolo per 1. Februar 2019 zum neuen CEO ernannt. Der bisherige CEO Christoph Ammann werde das Unternehmen auf eigenen Wunsch per Ende Januar verlassen, heisst es in einer Mitteilung. BBT beschäftigt rund 80 Mitarbeiter.

Ammann war 18 Jahre zuerst als CFO, dann als CEO und Partner bei BBT Software AG tätig. Er habe dabei massgeblich zur Weiterentwicklung und zum Erfolg von BBT Software AG beigetragen, schreibt das Unternehmen. Unter seiner Führung sei BBT um mehr als das Zwölffache gewachsen.

Walter Capozzolo hat an der Hochschule Luzern eine Ausbildung in Elektrotechnik absolviert und später an der HSW das Studium in Unternehmensführung erfolgreich abgeschlossen. Er war zuvor unter anderem Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung sowie Mitglied der Geschäftsleitung bei Sage Schweiz (ebenfalls in Root) sowie Mitglied des Software Engineering Managements bei Zühlke Engineering AG und in den vergangenen 3,5 Jahren COO beim Luzerner Softwarehersteller Löwenfels Partner. (mim)