Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Neuer Chef bei der Estermann AG in Geuensee

Geschäftsführer Hans Winiker übergibt die Leitung an Peter Moos.
Maurizio Minetti
Von links nach rechts: Der ehemalige Chef Hans Winiker, Verwaltungsratspräsident Jost Estermann und der neue Chef Peter Moos. (Bild: PD)

Von links nach rechts: Der ehemalige Chef Hans Winiker, Verwaltungsratspräsident Jost Estermann und der neue Chef Peter Moos. (Bild: PD)

Bei der Baufirma Estermann AG mit Hauptsitz in Geuensee hat Peter Moos Anfang dieses Jahres die Geschäftsleitung übernommen. Der neue Chef soll laut einer Mitteilung das bestehende Team weiterentwickeln und die Digitalisierung vorantreiben. Der aus der Region Zug stammende Peter Moos folgt auf den langjährigen Chef Hans Winiker, der in einem Jahr in Pension geht.

Winiker habe das Unternehmen über 37 Jahre geprägt, heisst es in der Mitteilung. Er übernahm 2004 die operative Geschäftsführung der Estermann AG und gleichzeitig das Amt des Delegierten im Verwaltungsrat. Unter seiner Ägide sei die Firma vom lokalen Handwerkerbetrieb zu einer Hochbaufirma angewachsen. Die Estermann AG hat unter anderem das Surseer Stadttheater saniert und an Grossprojekten gearbeitet wie beispielsweise an der Mall of Switzerland in Ebikon.

Die Baugruppe Estermann wird seit 2004 von Verwaltungsratspräsident Jost Estermann in der fünften Generation über die Estermann Holding AG mit insgesamt fünf Tochtergesellschaften geführt. Das Familienunternehmen beschäftigt 180 Mitarbeitenden und setzte zuletzt rund 120 Millionen Franken um.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.