Neues Leben im Valiant-Bank-Haus

Menziken erhält ein Businesscenter im ehemaligen Gebäude der Bank in Menziken.

Merken
Drucken
Teilen
Neues Leben im Valiant-Bank-Haus

Neues Leben im Valiant-Bank-Haus

Zwei Wynentaler planen im ehemaligen Gebäude der Valiant Bank in Menziken ein Businesscenter. Christian Schweizer (CHS Immobilien AG Reinach) und Heinz Faes (Faes Immo Holding AG Beinwil am See) sind die neuen Eigentümer des Gebäudekomplexes.

Schweizer und Faes wollen das Gebäude zum attraktiven Businesscenter umnutzen. Dabei denken sie an die Bereiche Dienstleistungen, Verkauf und Medizin. Ebenso sei eine Nutzung für Seminar-, Kurs- oder Schulungsräume denkbar. Detailliertere Informationen bieten die Eigentümer auf ihrer neuen Website (www.businesscenter-menziken.ch). Christian Schweizer sagte gegenüber der AZ, erste Interessenten hätten sich gemeldet. Er rechne mit einem Start im nächsten Frühjahr.

Ursprünglich wollten andere Investoren in dem Gebäude ein Kompetenzzentrum für Ärzte einrichten. Das konnte nicht realisiert werden und die Valiant hatte die Liegenschaft wieder zum Kauf angeboten. (psi)