Basel
Rhenus Alpina AG kann 2013 einen stabilen Umsatz verzeichnen

Die zur deutschen Rhenus-Gruppe gehörende Basler Logistikfirma Rhenus Alpina hat 2013 ein stabiles Ergebnis erzielt. Der Umsatz belief sich wie im Vorjahr auf 273 Millionen Franken.

Drucken
Teilen
Container bei Rhenus Alpina AG

Container bei Rhenus Alpina AG

Keystone

Die Zahl der Beschäftigten in den Schweizer Rhenus-Unternehmen verharrte auf 1250, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Für das laufende Jahr rechnet Rhenus Alpina mit einem vorsichtigen Wachstum ihrer Tochterfirmen. Geplant seien weitere substanzielle Investitionen, heisst es im Communiqué.

Die Rhenus-Gruppe zählt mit einem Umsatz von 4 Milliarden Euro zu den führenden weltweit operierenden Logistikanbietern. Die Gruppe ist mit über 24'000 Beschäftigten mehr als 350 Standorten präsent.