ROOT: Kompostkühler bald im Verkauf

Lästiger Geruch aus dem Kompostkübel beseitigen: Das Rooter Start-up-Unternehmen Avantyard kann ab sofort nach einer zweijährigen Entwicklungs- und Testphase online bestellt werden.

Drucken
Teilen
Mit dem Freezyboy wird Kompost eingefroren. (Bild: pd)

Mit dem Freezyboy wird Kompost eingefroren. (Bild: pd)

Die im August 2015 gegründete Rooter Firma Avantyard hat den sogenannten Freezyboy entwickelt (wir berichteten). Der Clou: Kompostabfälle werden auf minus 5 Grad runtergekühlt und sollen dadurch nicht unangenehm riechen.

Wie die drei Gründer jetzt mitteilen, kann das Gerät ab sofort nach einer zweijährigen Entwicklungs- und Testphase online bestellt werden. Der Preis liegt im oberen Segment: 790 Franken kostet die Basisversion. «Unser Produkt ist eine Neuentwicklung und noch kein Massenprodukt», rechtfertigt Mitgründer Peter Schmidlin in der Medienmitteilung den hohen Preis.

(red)