Rachel Salzmann wird Leiterin des CEO-Stabs der CSS

Hören
Drucken
Teilen
Tritt ihre Stelle am 1. März 2020 an: Rachel Salzmann.

Tritt ihre Stelle am 1. März 2020 an: Rachel Salzmann. 

PD

(gr) Die CSS Versicherung hat Rachel Salzmann zur Leiterin des CEO-Stabs gewählt. Die Stelle wurde im Zusammenhang mit dem Abgang von Generalsekretärin Gabriella Chiesa, die im Februar 2020 vorzeitig in Pension geht, neu geschaffen, wie das Luzerner Unternehmen am Freitag mitteilte.

Salzmann arbeitete mehrere Jahre in unterschiedlichen Funktionen im Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek). Unter anderem war sie dort langjährige persönliche Mitarbeiterin von alt Bundesrätin Doris Leuthard. Zuletzt war sie als Head Public und Regulatory Affairs bei Credit Suisse Energy Infrastructure Partners AG (CSEIP) tätig.

«Rachel Salzmann bringt ausgewiesene Kompetenzen in der Stabsarbeit mit und besitzt sehr gute Kenntnisse in der Sozial- und Gesundheitspolitik», wird CSS-CEO Philomena Colatrella in dem Communiqué zitiert. Die 38-Jährige tritt ihre Stelle am 1. März 2020 an.