Schwyzer Kantonalbank hat eine neue Personalchefin

Patricia Gut übernimmt die Funktion von Barbara Belser. Die 36-jährige Gut war zuvor in gleicher Funktion beim Kantonsspital Obwalden tätig.

Merken
Drucken
Teilen
Patricia Gut startet am 1. Dezember bei der SZKB. (Bild: PD)

Patricia Gut startet am 1. Dezember bei der SZKB. (Bild: PD)

«Mit Patricia Gut konnte die SZKB eine qualifizierte Fachfrau mit langjährigem Leistungsausweis im Bereich Human Resources für diese herausfordernde Tätigkeit gewinnen», schreibt die Schwyzer Kantonalbank in einer Mitteilung. Die 36-jährige Gut, die mit ihrer Familie in Stans wohnt, wird ihre Tätigkeit als neue Leiterin Human Resources am 1. Dezember aufnehmen.

Zuvor war sie rund vier Jahre als Leiterin Human Resources des Kantonsspitals Obwalden tätig und zuvor von 2007 bis 2015 in verschiedenen Funktionen bei der Securitas Luzern angestellt, zuletzt als Leiterin Personaldienst und Ausbildung. Sie löst Barbara Belser ab, welche die SZKB per Ende Juli verliess, um, wie die SZKB schreibt, ausserhalb der Bank eine neue Herausforderung anzunehmen.