Service Public
Die SBB schliessen dieses Jahr so viele bediente Schalter wie lange nicht mehr – diese Bahnhöfe sind betroffen

In 13 Bahnhöfen werden dieses Jahr zum letzten Mal Tickets durch SBB-Personal verkauft. Die Bahn erhöht damit das Abbau-Tempo – und ist noch nicht am Ziel. Was Pendler und den Konsumentenschutz ärgert, löst beim Bund nur Schulterzucken aus.

Stefan Ehrbar 24 Kommentare
Drucken

Exklusiv für Abonnenten

Ein seltener werdendes Bild: ein bedienter Schalter der SBB.

Ein seltener werdendes Bild: ein bedienter Schalter der SBB.

Keystone

Die Bahn löscht die Lichter dieses Jahr in so vielen Bahnhöfen wie seit mindestens 2013 nicht mehr. Diesen Freitag wurden die Schalter in Herzogenbuchsee BE, Cham ZG, Pully VD und Biasca TI sowie in den Zürcher Gemeinden Dietlikon, Hinwil, Kloten, Männedorf und Oberwinterthur für immer dichtgemacht. Das Reisezentrum in Münsingen BE ging an die Berner Bahn BLS über.