Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sicherheitslücke bei WhatsApp: Milliarden Nutzer weltweit betroffen

Eine grosse Sicherheitslücke gefährdet derzeit Milliarden Nutzer des Messenger-Dienstes WhatsApp. Angreifer können gemäss Berichten mit einem Videoanruf das Handy sabotieren.

Die Lücke betreffe Android sowie iOS-Nutzer, berichtet die Zeitung Focus. Die User würden aufgefordert, die App sofort zu aktualisieren. Für iPhones ist das neuste Update die Version 2.18.93, bei Android ist die Version 2.18.302 die aktuellste. (zfo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.