Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Standort in der Mall of Switzerland geplant

Letztes Jahr hat Chicorée die Filiale im Emmen-Center gemäss neuem Konzept auf Vordermann gebracht. Hauptbestandteil des neuen Konzepts auf 280 Quadratmetern sind eine grosszügigere Warenpräsentation und mehr Raum im Kabinenbereich für das Anprobieren der Kleider. Im laufenden Jahr sollen weitere Filialen umgebaut werden. Auch sollen gemäss Marketingchef Pascal Weber neue Standorte in der Zentralschweiz entstehen: «Zurzeit sind wir in Verhandlungen mit der Mall of Switzerland», sagt Weber.

Andererseits hat Chicorée aber auch seine Filialen in Horw und in Küssnacht geschlossen. Weitere Schliessungen seien in der Region nicht vorgesehen, heisst es. Insgesamt lag Chicorée im Raum Zentralschweiz letztes Jahr mit einem Umsatzplus von 3 Prozent über dem schweizweiten Durchschnitt. (mim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.