Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Thomas Reithofer folgt auf Esther Denzler bei der CKW

Der Stromanbieter ernennt Thomas Reithofer zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Energie.
Maurizio Minetti
Thomas Reithofer. (Bild: PD)

Thomas Reithofer. (Bild: PD)

Die CKW hat Thomas Reithofer per 1. Januar 2019 zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Energie ernannt. Der 41-jährige Physiker wird zugleich Mitglied der Geschäftsleitung. Reithofer folgt damit auf Esther Denzler, die den Stromanbieter im Sommer verlassen hatte. Als Grund wurden damals unterschiedliche Vorstellungen bezüglich der Firmenstrategie angegeben.

Reithofer ist seit zwölf Jahren in verschiedenen Funktionen bei der CKW tätig, aktuell als Leiter Energiewirtschaft. Die Leitung der Energiewirtschaft wird ad interim von Britta Bohnenbuck, Leiterin Portfoliomanagement, übernommen.

Reithofer legte gemäss einer Mitteilung die Grundsteine fürs heutige Risk Management von CKW und später auch für den Bereich Market Analysis. Als Leiter Portfolio Management verantwortete er den wirtschaftlichen Einsatz der Kraftwerke. Im Zentrum dieser Tätigkeit stand auch der Kontakt mit Grosskunden und Weiterverteilern, die Akquisition und der Verkauf. In seiner aktuellen Position als Leiter Energiewirtschaft prägte Thomas Reithofer den Wandel vom «Stromverkäufer» hin zum Energiedienstleister.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.