Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

TITLIS: Die Bahnen haben den Rekord schon gebrochen

Die Titlis Bergbahnen werden wohl das erfolgreichste Geschäftsjahr der Firmengeschichte erreichen. Mit über einer Million Fahrgästen bereits im August ist die histsorische Höchstmarke bereits geknackt.
Die Titlis-Bahnen. (Bild: Roger Gruetter)

Die Titlis-Bahnen. (Bild: Roger Gruetter)

In den ersten 4 Sommermonaten Mai bis August 2015 besuchten 461‘000 Gäste den Titlis, dies sind 23.5 Prozent mehr als im Vorjahr – einem Jahr mit einem ausgeprägten Schlechtwettersommer. Das Geschäftsjahr 2013/14 war für das Bahnunternehmen trotzdem das erfolgreichste der Firmengeschichte: 1,05 Millionen Besucher wollten auf den Berg.In diesem Sommer wurde der Fahrgäste-Rekordwert bereits Ende August erreicht. Nun haben die Bergbahnen bis zum Ende des Geschäftsjahrs Ende Oktober Zeit, den erneuten Erfolg zu zementieren.

Gemäss einer Mitteilung der Titlis Bergbahnen sind die Aussichten für den kommenden Winter verhalten optimistisch. Es sei nicht vorhersehbar, wie sich die Einführung des biometrischen Passes für die Einreise in den Schengen-Raum, die Entwicklung des starken Frankens gegenüber dem Euro oder die Wirtschaftslage in den Kernmärkten auf die Wintersaison auswirken würden. Für Dezember kündet das Bahnunternehmen die Eröffnung der neuen achter-Gondelbahn Engelberg-Trübsee-Stand an.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.