Weltgrösster Online-Händler

Drucken
Teilen

Der 1994 in Seattle gegründete und heute weltgrösste Onlinehändler Amazon setzt pro Jahr ­Waren für knapp 200 Milliarden US-Dollar um. Nach eigenen ­Angaben führt Amazon heute ein Sortiment mit 300 Millionen Artikeln und beschäftigt weltweit 566000 Mitarbeitende.

Den Schweizer Markt bearbeitet Amazon von Deutschland aus. Dabei gelten in beiden Ländern grundsätzlich diesel­-ben Einkaufsbedingungen. Für Schweizer Kunden angepasst sind die Versandkosten. Ab einem Bestellwert von 49 Euro entfallen diese gänzlich. Darüber hinaus werden beim grenzüberschreitenden Versand für Schweizer Kunden eine Einfuhrsteuer sowie der Zoll fällig. (rab)