Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ZUG: Bossard erhält offizielle Luftfahrtzertifizierung in Frankreich

Bossard hat die offizielle Luftfahrtzertifizierung in Frankreich erhalten. Dieses Qualitätssiegel bildet die Voraussetzung dafür, dass sich Bossard als Zulieferer in der Luft- und Raumfahrtindustrie betätigen darf.
Blick ins Schraubenlager am Hauptsitz der Bosshard Gruppe in Zug. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Blick ins Schraubenlager am Hauptsitz der Bosshard Gruppe in Zug. (Bild: Keystone / Urs Flüeler)

Dabei nehme die französische Luft- und Raumfahrtbranche im globalen Kontext eine wichtige Stellung ein, da sie sich durch eine breite Produktpalette auszeichne, die unter anderem Flugzeuge, Helikopter, Antriebe und Elektronik für Flugzeuge sowie Satelliten und Navigationssysteme umfasse, teilte das Unternehmen mit.

Mit dem französischen Gütesiegel habe Bossard eine weitere Hürde genommen, um sich verstärkt in der Luft- und Raumfahrt engagieren zu können, heisst es weiter. Die Gruppe ist bereits in den USA im Aerospace-Sektor aktiv, vor allem dank der 2015 übernommenen US-Tochter Aero-Space Southwest. Zudem hatte Bossard im Februar 2016 in der Schweiz die offizielle Zertifizierung nach AS9120 erhalten.

sda/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.