Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Zuger SAP-Berater Retailsolutions expandiert mit Übernahme

Maurizio Minetti
Philipp Rohe, Managing Partner von Retailsolutions. (Bild: PD)

Philipp Rohe, Managing Partner von Retailsolutions. (Bild: PD)

Das SAP-Beratungsunternehmen Retailsolutions mit Sitz in Zug hat per 1. Oktober 2019 den SAP-Bereich der britischen PCMS Group übernommen. Mit dem Kauf erhöht Retailsolutions die Belegschaft in Grossbritannien auf einen Schlag auf 40 Mitarbeitende, wie es in einer Mitteilung heisst. Den Kaufpreis gibt das Unternehmen nicht bekannt.

Retailsolutions ist 2005 als Spin-off des deutschen Geschäftssoftware-Herstellers SAP entstanden. Von den Standorten in der Schweiz, Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich aus betreuen rund 150 Berater Einzelhandelsunternehmen im europäischen Raum. Retailsolutions beschäftigt in Zug 31 Personen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.