Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zweiter Boom-Markt

Aus Südkorea gab es von Januar bis November 435 000 Übernachtungen – plus 34,5 Prozent. Wegen der bevorstehenden Winterspiele in Pyeongchang begeistern sich immer mehr Südkoreaner für den Winter. Das versucht Schweiz Tourismus mit dem «Swiss Friend» zu nutzen. Der TV-Entertainer Hong-Chul Ro war im Schweizer Schnee unterwegs und liess sich beim Schlitteln und beim Après-Ski fotografieren. Die Bilder wurden in den sozialen Netzwerken gestreut. (alm)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.