Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Zentralschweiz

Das umstrittene Geschäft mit den Schwingsfest-Tickets

Das Esaf geht gegen den «Schwarzmarkthandel» mit Tickets im Internet vor. Mit Erfolg, wie es heisst. Verkäufer zeigen dafür kein Verständnis. Nicht belangt werden können wohl deren Kunden.
Christopher Gilb

Kuriose Zügelaktion: SBB siedelt in Walchwil Schlangen um

Gegen 100 Schlingnattern leben am Ostufer des Zugersees, der Grossteil dort, wo derzeit die neue SBB-Doppelspur gebaut wird. Spezialisten treffen deshalb umfassende Ausgleichsmassnahmen und bringen die Schlangen einzeln in ihr neues Zuhause.
Christopher Gilb

Den ganzen Samstag des Innerschweizer Musikfests im Liveticker zum Nachlesen

Am ersten Innerschweizer Musikfest in Hergiswil stellen sich Blasmusikformationen aus der Zentralschweiz dem Wettbewerb. Auch am Samstag wurde marschiert, musiziert und juriert – glücklicherweise, bevor Wind und Regen über Hergiswil zogen. Was sonst noch so passierte steht in unserem Liveticker.
Aktualisiert
LuzernAlles anzeigen

Hochhäuser in der Zentralschweiz: Es geht (langsam) aufwärts

Die Schweiz befindet sich mitten in der dritten Welle ihres Hochausbooms. Der Trend ist auch in der Zentralschweiz unübersehbar. Wolken werden hier allerdings noch lange keine gekratzt.
Ismail Osman

Bröckelnde Decke: Luzerner Theater soll ab August für den Betrieb bereit sein

Im Luzerner Theater hat sich in der Gipsdecke eine Delle gebildet. Weshalb, bleibt vorerst unklar.
Thomas Heer

Gesangsfest in Hitzkirch: Dieser Chor zeigt, wie man den richtigen Ton trifft

Über 100 Chöre nehmen an diesem Wochenende am zweiten Innerschweizer Gesangsfest teil. Der Schüler- und Jugendchor Utopia aus Escholzmatt ist einer davon. Wir haben ihn begleitet.
Natalie Ehrenzweig

«White Dinner» im Städtli Sursee wegen Gewitter abgesagt

Über die ganze Schweiz zog am Samstagabend ein starker Sturm und machte vielen Anlässen einen Strich durch die Rechnung. Das «White Dinner» in Sursee musste sogar komplett abgesagt werden.

Arijan Kehonjic aus St. Urban wird weiterhin vermisst

Der 35-jährige Arijan Kehonjic ist noch immer unauffindbar. Dies meldete die Luzerner Polizei am Samstagnachmittag. Die Frau, die seit Montag vermisst wurde, konnte jedoch wohlauf wiedergefunden werden.
Aktualisiert

Der Frauenstreik in Luzern: Ein Aufschrei in violett

Tausende Frauen und Männer haben am Freitag in Luzern für Gleichstellung demonstriert. Der Aufschrei sollte kein einmaliges Ereignis sein. Sondern der Anfang einer wiedererstarkten Bewegung.
Kilian Küttel
ZugAlles anzeigen

79-Jähriger bedient während Autofahrt Radio und verunfallt in Oberägeri

In Oberägeri verunfallte am Samstagmorgen ein 79-jähriger Mann, weil er während der Fahrt mit dem Radio beschäftigt war. Es gab keine Verletzte.

Die Stationen des «letzten» Brandenberg

Mit Michael Anton Brandenberg (1723–1768) verblasst eine Zuger Künstlerdynastie. Wenig ist über den Enkel des bedeutendsten Zuger Barockmalers bekannt. Eines der wenigen Werke aus seiner Hand finden wir in der Marienkirche.
Andreas Faessler

Die meisten Bedenken gegen das Esaf scheinen ausgeräumt

Der Quartierverein Zug-Westwind organisierte in der Aula Riedmatt für die Bewohner einen Informationsabend zum Esaf 2019. Das Interesse war beachtlich.
Monika Wegmann

Wieder Wahlkampf im Kanton Zug

Der Wahlkampf für die nationalen Wahlen im Herbst hat bei den meisten Parteien schon begonnen. Der persönliche Kontakt wird als wichtig erachtet – jedoch wird nicht jeder Kandidat von Tür zu Tür gehen.
Andrea Muff

Fragen über Fragen an den Gemeinderat

Gleich vier Interpellationen werden an der Gemeindeversammlung behandelt. Zur Sprache kommen Themen wie das Öffentlichkeitsprinzip oder Coworking Spaces. Zudem möchte die Gemeinde einen Baurechtsvertrag auflösen.
Carmen Rogenmoser
Kommentar

Zurückbringen, bitte

Harry Ziegler, Chefredaktor der «Zuger Zeitung» über die in der Stadt Zug fahrenden E-Scooter.
Harry Ziegler
NidwaldenAlles anzeigen

Blasmusiker erobern Hergiswil: Das Innerschweizer Musikfest ist ein gewaltig tönendes Spektakel

Das allererste Innerschweizer Musikfest, das die Hergiswiler an diesem Wochenende auf die Beine stellen, gelingt in allen Teilen: Gleich 50 Musikkorps beweisen vor bis zu 3000 Zuhörerinnen und Zuhörern ein eindrücklich grosses Können.
Romano Cuonz

Wohnwagen gerät auf Autobahn A2 in Brand

Ein Wohnanhänger hat am Samstagmorgen auf der Autobahn A2 in Stans NW Feuer gefangen. Die Fahrzeugkombination konnte in Stans Süd noch die Autobahn verlassen, bevor der Wohnwagen vollständig in Brand geriet. Verletzt wurde niemand.

Der VCS ist erfreut über den geplanten Ausbau des öffentlichen Verkehrs in Nidwalden

Die VCS-Sektion Ob- und Nidwalden, die mit weiteren Organisationen vor zwei Jahren eine Petition für Angebotsverbesserungen eingereicht hat, fühlt sich bestätigt.

Der Stanser Spar-Laden ist jetzt auch ein Café

Nach einer fünfmonatigen Umbauzeit wurde die Spar-Filiale gestern wiedereröffnet. Die Kunden zeigten sich begeistert.
Matthias Piazza

Das Nidwaldner Zivilstandsamt hat immer mehr zu tun

Die Aufgaben des Zivilstandsamts werden immer aufwendiger, nicht zuletzt, weil immer öfter auch ausländisches Recht zu beachten ist. So steht es im Rechenschaftsbericht der Nidwaldner Regierung. Was heisst das konkret?
Martin Uebelhart

Kulturgüterschutz Nidwalden: Wasser ist bedrohlicher als Krieg

Der Kanton Nidwalden revidiert das Kulturgüterschutzgesetz. Neu soll der Schutz des für den Kanton wichtigen kulturellen Erbes nicht nur während bewaffneten Konflikten, sondern auch bei Bränden oder Naturkatastrophen sichergestellt werden.
Philipp Unterschütz
ObwaldenAlles anzeigen

Sind Sie mit Bruder Klaus verwandt? Museum liefert neue Erkenntnisse

Das Museum Bruder Klaus zeigt restaurierte Stammbäume aus dem 18. Jahrhundert, die auf Niklaus von Flüe zurückgehen. Dabei können Besucher selber forschen, ob sie etwa auch Heilige oder Volkshelden in der Familie haben.
Franziska Herger

Nach langer Diskussion: Obwaldner SVP nominiert Monika Rüegger für den Nationalrat

Die SVP Obwalden nominiert Kantonsrätin Monika Rüegger (51) als Nationalratskandidatin. Die Parteipräsidentin musste sich aber einer Kampfwahl stellen.
Robert Hess

Polit-Experten in Sachseln: Kaum politischer Erdrutsch in Sicht

Beim nunmehr 60. maxon-Fabrikgespräch fühlte Moderator Martin Zenhäusern drei prominenten Polit-Experten auf den Zahn: Historiker Urs Altermatt, Meinungsforscher Michael Hermann und Fernsehmann Urs Leuthard wagten Prognosen zum Wahlherbst.
Romano Cuonz

Wohin mit den Fläschchen?

Martin Uebelhart wundert sich in seinem «Blitzlicht» über Beobachtungen an der Iheimisch
Martin Uebelhart

Betreutes Wohnen will man in Sachseln flexibel anbieten können

Noch während des hängigen Baugesuchs für eine Erweiterung des Felsenheims ging der Stiftungsrat des Alterszentrums nochmal über die Bücher.
Bildstrecke
UriAlles anzeigen

Statist in Film und Fernsehen: Dieser Urner ist der Mann im Hintergrund

Patrick Kaufmann aus Altdorf hat schon in einigen Filmen und Fernsehproduktionen mitgespielt. Zu sehen ist er aber meist nur kurz – wenn man nicht gut achtgibt, verpasst man den Auftritt sogar.
Markus Zwyssig

Der neue Fahrplan sorgt im Kanton Uri für Gesprächsstoff

Mit dem neuen Fahrplan und den Bauarbeiten bei Walchwil müssen die Urner längere Fahrzeiten in Kauf nehmen. Steigen die Urner deswegen vermehrt aufs Auto um? Die Verantwortlichen von Kanton und Auto AG nehmen Stellung.
Philipp Zurfluh

Auch die Urner Frauen machen sich für Gleichberechtigung stark

Einige Impressionen vom Urner Frauenstreik.
Florian Arnold

Integration in Uri: Den Kulturschock überwindet Fithi Berhane nur langsam

In der Schweiz ist er zwar in Sicherheit. Doch für den Eritreer Fithi Berhane ist die Integration nicht so einfach – trotz Arbeit, besser werdenden Deutschkenntnissen und der Tatsache, dass er schon ein paar Leute kennt.
Claudia Naujoks

Die Urner Geschwister Gehrig spielen die erste CD im Duo ein

Fränggi und Maria Gehrig haben gemeinsam das Album «riif» aufgenommen. Obwohl sie schon als Kinder miteinander spielten, haben sie bisher gar nicht so oft im Duo mit Geige und Handorgel musiziert.
Markus Zwyssig
Kolumne

«Ürner Asichtä»: Zugpferd Nationalmannschaft

Der Urner Lukas von Deschwanden war ein Jahr Profihandballer bei Stuttgart. In seiner Kolumne spricht er vom hohen Stellenwert, welchen Handball in Deutschland hat, und weshalb der Sport im Sommer 2020 auch an den Schweizer TV-Bildschirmen häufiger zu sehen sein wird als sonst.
Lukas von Deschwanden
SchwyzAlles anzeigen

Programmierfehler bei den SBB-Tickets: Zu hohe Preise für Schnellbus

Wer mit dem neuen Schnellbus zwischen Schwyz und Zug unterwegs ist, zahlt aktuell für ein Halbtax-Billett 21,20 statt 6,40 Franken. Dies aufgrund eines Programmierfehlers. Die SBB statten den zu teuren Tarif zurück und wollen das Problem so schnell wie möglich beheben.
Rahel Hug

Traktorfahrer macht sich in Willerzell nach Unfall auf und davon

Kollision beim Willerzeller Viadukt am Donnerstagabend. Ein Traktor und ein Auto stiessen zusammen. Der Traktorfahrer fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Finanzielle Situation des Spitals Einsiedeln bleibt angespannt

Die finanzielle Situation des Spitals Einsiedeln hat sich im 2018 weiter angespannt: Die Jahresrechnung schliesst mit einem Minus von 7,2 Millionen Franken. Damit liegt das Betriebsergebnis deutlich unter den Erwartungen.

Kanton Schwyz will sich Aufwertung des Bushofs Pfäffikon beteiligen

Der Bushof des Bahnhofs Pfäffikon wird aufgewertet, behindertengerecht saniert und überdacht. Der Kanton leistet an die Gesamtkosten von 1,4 Millionen Franken einen Beitrag von 423'000 Franken. Die Regierung unterbreitet dem Parlament nun eine entsprechende Vorlage.

Werner Röllin erhält Schwyzer Kultur-Anerkennungspreis 2019

Der mit 10'000 Franken dotierte Schwyzer Kultur-Anerkennungspreis 2019 geht an Werner Röllin.

In jeder Zentralschweizer Regierung ausser in Luzern sitzt mindestens ein Jurist

Der letzte Jurist in der Luzerner Regierung war der 2011 abgetretene Anton Schwingruber. Anders ist das in den Nachbarkantonen.
Lukas Nussbaumer
FREIAMTAlles anzeigen

Der STV Sins lockt sogar Spione an: Der Freiämter Verein am Turnfest

126 Turnerinnen und Turner machen das Eidgenössische Turnfest für den Freiämter Verein zu einer logistischen Meisterleitung. Vereinsjacken können Spitzel enttarnen. Einheitliche Kleidung hilft aber auch, sich nicht aus den Augen zu verlieren. Beides spielt in dieser Geschichte eine Rolle, die um 8 Uhr am Freitagmorgen am Bahnhof Sins beginnt.
Martin Probst

Freiämter Rosen für Frankfurter Museum

Die Richard Huber AG produziert eine Rose, die bald beim jüdischen Museum in Frankfurt blühen soll. Heute und morgen Sonntag steigt im Freiamt das Rosenfest.
Andrea Weibel

Lastwagen erfasst in Sins Frau mit Kinderwagen

Ein Sattelschlepper hat am Mittwoch auf einem Fussgängerstreifen in Sins eine Frau mit einem Kinderwagen erfasst. Die 19-jährige Frau erlitt mittelschwere Verletzungen. Die beiden Kinder im Alter von 8 Monaten und 2 Jahren wurden leicht verletzt.

Der Wettkampf ist für Rollstuhl-Sportler Cornel Villiger das Dessert

Kaum zurück von einem Wettkampf, bereitet sich Rollstuhl-Sportler Cornel Villiger bereits auf den nächsten vor. Das grosse Fernziel heisst Paralympics 2020 in Tokio.
Verena Schmidtke

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.